DAS WAR HANNAH

Bild von Hannah
Hannah Lothrop, geboren am 18.11.1945, gestorben am 05.11.2000, Psychologin, Psychosynthese-Begleiterin und Atemtherapeutin nach Prof. Ilse Middendorf, Pionierin der ganzheitlichen Geburtsvorbereitung für Paare und der Stillgruppenbewegung in Deutschland sowie im Bereich der Elternwerdung. Über die letzten zehn Jahre ihres Lebens arbeitete Hannah mit großem Engagement für die Verbesserung der Situation von Eltern, deren Kind während Schwangerschaft, Geburt oder in seiner ersten Lebenszeit gestorben war. Hannah Lothrop arbeitete in freier Praxis in der Nähe von Wiesbaden und leitete internationale Fortbildungsveranstaltungen und Workshops. Sie ist Autorin der Bücher Das Stillbuch und Gute Hoffnung - jähes Ende. Erste Informationen für Eltern - alle im Kösel-Verlag, München, erschienen. In anderen Sprachen sind herausgekommen: Borstvoeding - ja, natuurlijk,   La Lactancia Natural ,   O livro da amamentação,   Breastfeeding Naturally - A New Approach for Today's Mother,   Help, Comfort and Hope After Losing Your Baby in Pregnancy or the First Year.

zurück zurück